Über unsere Online-Beratungsstelle können Sie Ihre Anfragen an das Team der Pflegeberatung senden und sich schriftlich beraten lassen. Wir verwenden dafür die Software Aygonet. Ihre Daten sind dabei geschützt. Wir behandeln Ihr Anliegen vertraulich. Auf Wunsch können Sie anynom bleiben.

Sie haben die Möglichkeit mit uns per E-Mail sowie Einzel-und Video-Chat in Verbindung zu treten. In regelmäßigen Abständen bieten wir einen Expert*innen-Chat als Gruppenchat an. Dabei können Sie sich mit Fachleuten zu bestimmten Themen austauschen. Die angekündigten Termine finden Sie unter Aktuelles.

Falls Sie sich noch nicht angemeldet haben, müssen Sie sich für einen Austausch mit uns ganz neu registrieren.

Registrierung

Für eine Neuanmeldung klicken Sie bitte unten auf "Jetzt Registrieren".

Es öffnet sich ein neues Browserfenster, in dem Sie ihren Nutzer*innen-Namen und Ihr Passowort festlegen.

Jetzt Registrieren

Login

Wenn Sie bereits registriert sind, geht es hier zum "Zum Login".

Es öffnet sich ein neues Browserfenster in dem Sie Ihren Benutzer*innen-Namen und Ihr Passwort eingeben können.

Zum Login

Schritte zur Online-Beratung:

  1. Zunächst ist eine Erstanmeldung notwendig. Bitte wählen Sie dazu einen Benutzer*innen-Namen und ein Passwort.

  2. Die Angabe einer E-Mailadresse ist nicht verpflichtend. Diese ist nur erforderlich, falls Sie automatisch eine E-Mail erhalten wollen, dass für Sie eine Antwort im Beratungsportal eingegangen ist. Diese automatsiche E-Mail enthält noch keine Antwort der Berater*innen. Um die Antwort lesen zu können, müssen Sie sich erneut über das Login auf der Beratungsplattform anmelden.

  3. Möchten Sie sich mit uns im Einzel- oder Video-Chat austauschen, so schreiben Sie uns das in einer E-Mail. Wir machen mit Ihnen zeitnahe gemeinsame Termine zu den jeweiligen Beratungsformaten aus. Für die Durchführung der Video-Chatberatung bedarf es keiner zusätzlichen Datenschutzvereinbarung. Es reicht die Zustimmung der Nutzungsvereinbarung im Anmeldebereich.

  4. Hinweis: Bewahren Sie Benutzer*innen-Namen und Passwort gut auf, denn beides wird bei jedem Login (z.B. zum Lesen der Antworten oder bei weiteren Fragen oder Kontakten) benötigt. Falls Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, können Sie diese über die Funktion „Passwort vergessen“ selbst zurücksetzen und neu einrichten.

 

Unser Beratungsteam

Gudula Wolf

Gudula Wolf

Referentin für (Online-)Pflegeberatung

Krankenschwester
Case Managerin
Gesundheits- und
Pflegemanagement, B.Sc.

Praxiserfahrung in der stationären und ambulanten Pflege und Sozialberatung.

Claudia Pohl

Claudia Pohl

Referentin für Altenhilfe

Kinderkrankenschwester
Dipl. Pflege-Pädagogin

Praxiserfahrung in der ambulanten Pflege, Tagespflege und Sozialberatung.

Claus Bölicke

Claus Bölicke

Leiter der Abteilung Gesundheit, Alter und Behinderung

Gesundheits- und Krankenpfleger
Praxisanleiter
Dipl. Pflegewirt(FH)

Praxiserfahrung in der Pflege mit Schwerpunkt Gerontopsychiatrie und Pflege von Menschen mit Demenz.

Stimmen von Ratsuchenden

Vielen Dank für die schnelle und detaillierte Antwort.
Wurde durch Sie auf den Entlastungsbetrag aufmerksam gemacht, den meine Eltern bisher nie genutzt haben. Bekommen jetzt Unterstützung im Haushalt.
Danke für die schnelle Antwort. Abends um 20 Uhr eine Frage gestellt, die am nächsten Morgen beantwortet wurde.
Ihre Email hat mir sehr für das Gespräch mit der Pflegekasse geholfen.
nach oben