An Bettkante sitzende Frau mit Pflegekraft.
Neuer Artikel!

PUEG kommt zum 1.7.2023

Die Bundesregierung hat Leistungsverbesserungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen beschlossen.

Das Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetz (PUEG) mit Leistungsverbesserungen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen wurde Ende Mai auf den Weg gebracht.…

Weiterlesen

Pflegeverträge von ambulanten Diensten lesen und verstehen

BIVA-Pflegeschutzbund unterstützt mit einer Broschüre und Internetseite.

Ein Pflegevertrag regelt die Leistungen, die ein ambulanter Pflegedienst erbringt. Er ist nicht so umfangreich und komplex wie ein Heimvertrag, weil es sich hier „nur“ um einen…

Weiterlesen

Künstliche Intelligenz für ein gutes Altern

BAGSO stellt neue Lernorte vor

Technologien, die auf Künstlicher Intelligenz basieren sind auch aus dem Alltag älterer Menschen nicht mehr weg zu denken. Was bedeutet überhaupt der Begriff der Künstlichen Intelligenz, kurz KI? Und welche Vorteile haben ältere Menschen…

Weiterlesen

Apps auf Rezept

Mit digitaler Unterstützung die Gesundheit stärken.

Die digitalen Gesundheitsanwendungen (DiGA) sind Medizinprodukte niedriger Risikoklassen (I oder IIa). Mithilfe einer digitalen Hauptfunktion können sich Versicherte bei der Erkennung, Überwachung sowie Behandlung von…

Weiterlesen

Patientenverfügung - Rechtzeitig vorsorgen, selbstbestimmt entscheiden

Ratgeber der Verbraucherzentrale wurde aktualisiert.

Wer übernimmt die Entscheidungen, wenn wir es selbst aus medizinischen Gründen nicht mehr können? Wie müssen Verfügungen und Vollmachten aussehen, die für diesen kritischen Fall vorsorgen, damit Angehörige,…

Weiterlesen

Die Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen in Deutschland

Information und Aufklärung in weiteren Sprachen.

Die Koordinierungsstelle für Hospiz- und Palliativversorgung in Deutschland hat neue Informationsmedien erstellt. Erklärvideos zu den Unterstützungsangeboten bei der Versorgung schwerkranker und sterbender Menschen in…

Weiterlesen
Zwei Hände zeigen mit Stift auf ein Blatt.

Entlassmanagement wie vor der Pandemie

Corona-Sonderregeln für die Krankenhausentlassung aufgehoben.

Seit dem 8. April 2023 gelten wieder die alten Regeln. Krankenhauspatient*innen haben im Rahmen ihrer Entlassung aus dem Krankenhaus, bei der Überleitung in die häusliche Versorgung, einen gesetzlichen…

Weiterlesen

Gesundheit für alle

Wegweiser in 14 Sprachen gibt Orientierung.

Das deutsche Gesundheitssystem zählt mit zu den besten auf der ganzen Welt. Es ist aber nicht einfach zu verstehen, oft schwer zu überblicken oder sich darin zurecht zu finden. Das gilt gleichermaßen für Menschen, die gerade…

Weiterlesen

Demenz mitten im Leben

Handreichung für Berufstätige und Betriebe.

In Deutschland leben derzeit mehr als 100.000 Menschen mit Demenz, die jünger als 65 Jahre sind. Viele Betroffene sind noch berufstätig und stehen vor der Frage, wie die eigene Erwerbstätigkeit weiterhin mit der Erkrankung…

Weiterlesen

Informieren – Austauschen – Vernetzen

Digitale Selbsthilfe in.kontakt für pflegende Angehörige.

Der Verband „wir pflegen“ hat seine App „in.kontakt“ neu aufgesetzt. Die kostenfreie App bietet die Möglichkeit sich mit anderen pflegenden Angehörigen zu vernetzen und sich über Herausforderungen im…

Weiterlesen
nach oben